Bierbock_logo

Das richtige Glas zum richtigen Bier

Allgemein gilt: Man kann aus allen möglichen Gefäßen Bier trinken!
Aber für diejenigen die sich nicht als Gastgeber blamieren wollen zeigen wir euch die gängigsten Gläser:

ales

Pint

Mit oder ohne „Rettungsring“. Der Ale-Klassiker.

stange

Kölner Stange

Ein schmales, zylindrisches Glas das um die 0,2 Liter fasst. Ideal für ein Kölsch.

krugx

Bierkrug

Dank dem dicken Glas und dem Griff kann das Bier für längere Zeit kühl gehalten werden. Sie sind beständig genug um einen starken Prost auszuhalten und fassen eine große Menge Bier!

craftbeer

Craftbeer

Die außergewöhnliche Form hält das Aroma im Glas und sorgt dafür, dass du jede Hopfenart perfekt rausschmeckst!

Weizen

Weizenglas

Weizengläser werden oft mit Pilsgläser verwechselt. Es ist größer als ein Pintglas und fasst um die 1/2 Liter Bier. Die gerundete „top“ hält den Schaum in Zaum.
Klassiker für Weizenbier.

pils

Tulpenglas

Die perfekte Schaumkrone und Geschmack in diesen bauchigen Glas. Ideal für Pils und Schwarzbier!

Ganz wichtig: Jedes Glas muss sauber sein! Jede Art von Schmutz und Fett verhindert eine Schaumbildung!