Bierbock_logo

Bier und Essen und Bier

bieressen
Zum Essen ein richtig gutes Bier! Aber welche Sorte ist für welches Essen geeignet?

Die 3 wichtige Schritte sollen beachtet werden:
1. Paare Stärke mit Stärke
Ein Geschmacksintensives Essen ruft nach einen Geschmacksintensiven Bier. Eine süße Speise eher ein süßes Bier und eine leichte Speise nach einem leichten Bier.

2. Finde die Harmonie
Um eine Harmonie zu finden ist es am besten wenn sie eine Gemeinsamkeit im Geschmack oder Aroma teilen. Beispiel: Die Nuss Aromen eines English-style Brown Ale mit Cheddar Käse. Der röstige Geschmack von Imperial Stout mit Schokoladentrüffel oder der karamellige Geschmack eines Oktoberfestbier mit einem gerösteten Schwein.

3. Achte auf die Süße, Bitterkeit, Karbonisierung und Würze
Bestimmte Eigenschaften von Essen und Bier balancieren sich aus.
Beispiel: Biere die viele hopfenbitter, Malz, Karbonisierung oder Alkohol enthalten balancieren die Süß und Fettigkeit des Gerichtes wieder aus.
Genauso gleichen süße und maltige Biere, scharfe und säuriges Essen wieder aus.

Aber im Allgemeinen gilt: Geschmack ist subjektiv. Nur weil es jemand anderen schmeckt heisst es nicht, dass es dir auch schmecken wird. Trotzdem solltest du offen für neue Vorschläge sein, denn dadurch gewinnst du an Erfahrung und erweiterst deinen Geschmackssinn.

Pils

Gerichte: leichte Gerichte wie Hähnchen, Salat, Lachs, Bratwurst
Käse: Milden Cheddar Käse
Dessert: Zitronen Gebäck, frische Beeren mit Zabaglione

Hefeweizen

Gerichte: leichte Gerichte wie Salat, Meeresfrüchte, Sushi und ganz klassisch: Weißwurst
Käse: Ziegenkäse oder cremiger Kräuterfrischkäse
Dessert: Erdbeerkuchen

Schwarzbier

Gerichte: Herzhafte Gerichte wie Würstchen, gegrilltes Fleisch
Käse: Münster/ Gerome
Dessert: Granatapfeltorte mit Walnüssen

Oktoberfestbier/ Märzen

Gerichte: zu mexikanischer Küche oder herzhaften, scharfen Gerichten. Hähnchen, Wurst, Schwein
Käse: Perfekt mit Pepperjack Käse
Dessert: Mango/ Kokosnuss Flan, Mandelgebäck

Imperial Stout

Gerichte: Übermannt die meisten Gerichte aber passt sehr gut zu Foie Gras und geräucherte Gans
Käse: Lang gereifter Käse wie Gouda, Parmesan und Cheddar
Dessert: Dunkle Schokoladentrüffel

Porter

Gerichte: Geröstet oder geräucherte Gerichte: BBQ, Wurst, geschwärzter Fisch
Käse: Kuhmilchkäse wie Tilsiter oder Gruyere
Dessert: Schokolade-Erdnussbutterkekse

Alt/ Starkbier

Gerichte: Intensive Gerichte wie geröstetes Rind/ Lamm / Wild
Käse: Gloucester
Dessert: Apple Crisp, klassische Cannoli

Amber

Gerichte: Hähnchen, Meeresfrüchte, Burger
Käse: Port Salut
Dessert: pochierte Birnen mit dulce de leche

Imperial IPA

Gerichte: gegrilltes Lamm
Käse: Blauschimmelkäse
Dessert: Sehr süße Desserts wie Rüeblitorte

Indian Pale Ale

Gerichte: Scharfe Gerichte ( mit Curry!)
Käse: Gorgonzola
Dessert: Apfel-karamell Törtchen, Milchreis

Pale Ale

Gerichte: Meat pie, Burger!
Käse: Englischen Käse wie Cheddar oder Sage Derby
Dessert: Kürbis Flan, flambierte Bananen

Blonde Ale

Gerichte: Leichte Gerichte wie: Hähnchen, Salat, Lachs, Bratwurst
Käse: Leichter nussiger Käse wie Monterey Jack
Dessert: Leichter Aprikosen/ Mandarinen Kuchen,Zitronenpuddingtörtchen

süßer Stout

Gerichte: scharfe Gerichte: herzhafte Szechuan Gerichte
Käse: gut gereiften Cheddarkäse
Dessert: Schokolade-Espresso Kuchen, Windbeutel

Witbier

Gerichte: Leichte Gerichte wie Meeresfrüchte- klassisch mit gedämpfte Muscheln
Käse: Mascarpone, Kräuterfrischkäse auf Crackern
Dessert: Bananen Orangen Crepes, Blutorangen Sorbet, Panna Cotta