Bierbock_logo

[Beerfact] Top 5 Bierflaschen Fakten

Bierflaschen
Es wird Zeit das „Behältnis“ des Bieres für seine guten Dienste zu ehren! Dafür stellen wir euch 5 Bierflaschen Fakten vor, die ihr vielleicht noch nicht wisst.

Fakt 1
Ultraviolette Strahlungen zerstören die Hopfenbitterstoffe im Bier und beeinträchtigen damit den Biergeschmack. Deswegen bestehen die Flaschen aus farbigen Glas um diese Stahlungen zu filtern.

Fakt 2
Braune Flaschen haben eine bessere Lichtfilter-Leistung als grüne. Manche Brauereien setzen die grünen Flaschen nur aus Marketinggründen ein, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Fakt 3
Die Materialhaltbarkeit der Flasche wird durchschnittlich mit 40 beziffert. Das heißt eine Bierflasche wird im Schnitt 39 mal wieder neu befüllt. Diesen Wert nennt man Umlaufzahl.

Fakt 4
Je nach Brauart und Biersorte liegt der Druck im inneren einer Bierflasche zwischen 10 und 40 bar. Die beabsichtigte Schwachstelle bildet dabei der Kronkorken, der bei zu hohem Druck irgendwann nachgibt. Damit verhindert es das explodieren und zersplittern der Glasflasche.

Fakt 5
Verschlossenes Flaschenbier sollte man niemals unter 2,2°C lagern, da sonst eine Kältetrübung eintreten kann, dass das Bier ziemlich unansehlich macht.