Bierbock_logo

O’Zapft is! – in Nordkorea…

taedonggang

Nordkorea feiert sein erstes Bierfest – das „Taedonggang Beer Festival“.
Die Kellnerinnen tragen das Bier, das literweise aus dem Zapfhahn fließt, zu den Gästen auf den Bierbänken. Natürlich wird nur das Nationalbier „Taedonggang“ ausgeschenkt und mit umgerechnet 2,25€ nicht sehr billig, für ein Land in dem der Großteil der Bevölkerung hilfsbedürftig ist. Die Ausrüstung zum Bierbrauen kommt von einer ehemaligen Brauerei in Großbritannien.
Besucher des Bierfestes loben „Das ist großartig. Eines der besten Biere!“ und „Wir müssen unserer Führung dafür danken, dass wir hier nach Lust und Laune trinken können!“.
Na dann. Cheers!